Gesellschaft Helvetia - Hungaria

Steuerbefreiung - Abzugsfähigkeit

In den Kantonen AG, BE, BL, BS, SG, TG, TI und ZH werden die  freiwillige Zuwendungen als gemeinnützige Spenden steuerlich anerkannt und können deshalb vom steuerbaren Einkommen in Abzug gebracht werden.

Aktuelle Projekte

Aktuell im 2017:

 

- 2017 Juni: Hilfsgütertransport nach Sárszentmihály

- Ueberweisung 3'000 € für das ungarische reformierte Lyzeum in Nagydobrony / Ukraine

-  Neuer Homepage Sektion ZBL

- 2017 Februar: Spende für die Romasiedlung in Beregszász / Ukraine

- 2017 April: Transport nach Szeged

- 2017 Mai: Dankesbrief (ungarisch) 

 

Jahresberichte 2016:

- Jahresbericht Dachverband

- Jahresbericht NW

- Jahresbericht Lémanique

- Jahresbericht Fribourg

 

Aktuell im 2016:

- "Topic RUR-06-2016  

- Kleidertransporte nach Szeged und Őrhegy

- Holzlieferung nach Kerecseny

- Hilfsgütertransport nach Sárszentmihály

- Jubiläumsveranstaltung 25 Jahre GHH

- Unterstützung der Waisen in Somogysárd

- Bach Konzertreihe im Mai mit ungarischen Musiker in Lutry

 

Vielen Dank den Spendern !