Gesellschaft Helvetia - Hungaria

Hilfsgüter

Wir sammeln Hilfsgüter für hilfsbedürftige Menschen im ungarischsprachigen Raum.

Das sind auch Regionen angrenzend an Ungarn in der Ukraine, Slowakei, Moldavien und Rumänien.

Unter Hilfsgüter für bedürftige Menschen verstehen wir:

 - Textilien aller Art (Kleider, Kinderkleider, Bettwäsche, Vorhänge usw..) - sauber und unbeschädigt

 - Schuhe

 - Haushaltswaren

 - Säuglingswäsche, Papierwindeln, Kinderwagen, Spielsachen

 - Velos

 - Rollatoren, Rollstühle

 - Handwerkzeug, Elektrowerkzeug, Schrauben

 - Schreibzeug, Papierblöcke, Schulutensilien

 - Uniformen, Schutzbekleidung

 - Ausrüstungsgegenstände von Feuerwehren und Zivilschutz

 - Möbel, Lampen - Bitte beachten Sie, dass Möbel zwecks Wiederaufbau und Transport vorher zu fotografieren sind. Grosse Schränke mit mehr als 3-türig können nicht angenommen werden

! nicht genommen werden jede Art von Teppiche, kaputte sowie dreckige Materialien !

Grundsätzlich gilt, dass die Hilfsgüter von Ihnen in unser Lager verbracht werden.

 


Wir sammeln auch Einrichtungen

  Für Schulen:   Schulbänke, Tafeln, Stühle, Schulrucksäcke für Kinder, Turnbeutel
  Für Krankenhäuser:   Betten, Röntgengeräte, Laboreinrichtungen, Berufswäsche, Transportgebinde
  Für Pflegeheime:   Betten, Rollatoren, Geh- und Stehhilfen