Gesellschaft Helvetia - Hungaria

Tätigkeitsbericht 2014

 

Wir haben eine hohe Spende 2014 von einem Gönner erhalten, mit dem wir sorgenlos unsere Tätigkeit fortsetzen können. Dem Spender danken wir aus ganzem Herzen!

Tiszaladány :

Jedes Jahr schliesst mit einen Transport nach Tiszaladány, beladen mit Geschenken und vielen anderen nützlichen Gegenständen für Klein und Gross, alte und schwache Einwohner.

Szeged, Studentenheim :

Für die Unterkunft lieferten wir Bettwäsche und Stühle. Auch im 2015 wollen wir dieses Heim unterstützen, da die Stadtverwaltung nur ein Haus ohne Einrichung (!) übergeben hat.

Dorfschule Nagykóny :

In die Dorfschule haben wir Schulmöbel geliefert.

Flüchtlinge in Szeged:

Viele Flüchtlinge aus Kosovo und dem Balkan treffen täglich an der Grenze zu Ungarn in Szeged ein. Der Pfarrer, unser Freund, nimmt sich den Sorgen an. Die Menschen aus Kosovo werden verköstigt, erhalten Kleider und ein Dach über dem Kopf. Nach kurzem negativem Aufenthalt wollen die meisten Flüchtlinge wieder zurück in die Heimat (Reisekosten). Europa kann und will diese unausgebildeten Flüchtlinge nicht aufnehmen. Wir versuchen diese Last der Bevölkerung von Süd-Ungarn mitzutragen!

Geldspenden :

Diese haben die armen Menschen für Holz erhalten, da kein Geld vorhanden war um eine Stube und Küche etwas zu erwärmen. Die Verteilung wurde durch Herr Benkő (alt Gemeindepräsident) organisiert und überwacht.

Holz

Dieses Jahr sind noch drei Lieferungen vorgesehen.

Wir erwarten noch einige Möglichkeiten für grössere Lieferungen für das laufende Jahr.

 

Von Louis Bischof (Ehrenmitglied)

März 2015

 

 

Aktuelle Projekte

Aktuell im 2017:

- 2017 Februar: Spende für die Romasiedlung in Beregszász / Ukraine

- 2017 April: Transport nach Szeged

- 2017 Mai: Dankesbrief (ungarisch) 

 

Jahresberichte 2016:

- Jahresbericht Dachverband

- Jahresbericht NW

- Jahresbericht Lémanique

- Jahresbericht Fribourg

 

Aktuell im 2016:

- Tierschutzprojekt - Pferderettung in Ungarn

- "Topic RUR-06-2016  

- Kleidertransporte nach Szeged und Őrhegy

- Holzlieferung nach Kerecseny

- Hilfsgütertransport nach Sárszentmihály

- Jubiläumsveranstaltung 25 Jahre GHH

- Unterstützung der Waisen in Somogysárd

- Bach Konzertreihe im Mai mit ungarischen Musiker in Lutry

 

Aktuell im 2015:

Dank Spenden konnten wir Geld überweisen:

- nach Szeged, um den Flüchtlingsnot und den Not der dortigen Bevölkerung zu lindern

- nach Ásotthalom für die medizinische Hilfe der Flüchtlinge    

- für die ungarische Bevölkerung, deren Felder und Ernte durch den Flüchtlingsstrom zerstört wurden   

- für Familien in der Ukraine/Kárpátalja, die vom russisch-ukrainischen Krieg betroffen sind   

- in die Ukraine, nach Nagydobrony für das ungarische reformierte Liceum    

- der Behindertenheim Nefelejcs in Zonctornya / Turen in der Slowakei 

finanziell unterstützten wir am Ungarnhaustag in Zürich die Jugentanzgruppe "Szuszékdöngetők" aus Siebenbürgen    

und ausserdem schickten wir    

- Weihnachtspäckli nach Szeged und Tiszaladány in Ungarn    

- 3x Hilfsgütertransporte nach Sárszentmihály in Ungarn    

- Feuerwehrausrüstung für die freiwillige Feuerwehr "KÖTÉL" in Kaposvár

    

Vielen Dank den Spendern !